Be inspired

Woody allen macht gute Filme, und welche bei denen man sich in den Sessel zurücklehnen kann und trotzdem noch einen akademischen und intellektuellen Hintergrund hat.

Ich habe mal wieder einen Film von Woody Allen gucken können und musste einfach einen Artikel über diesen Film schreiben, da er so inspirierend für mich war.

midnight in paris

Midnight in Paris Plot

Woody Allen zeigt in diesem Film seine Persönlichkeit in dem Hauptcharakter Gil. Dieser ist ziemlich träumerisch und lebt laut seiner Frau Inez ziemlich in der Vergangenheit. Stattdessen zieht Inez im Urlaub in Paris vor, mit einem gesellschaftlich anerkannten Paar ihre Zeit zu verbringen. Erstrecht der Mann Paul zieht viel Aufmerksamkeit auf sich, da er über alles etwas zu wissen scheint.

Von den anderen sichtlich genervt begibt sich der „verunsicherte, schocktherapierte “ Gil auf eine Tour, wo er diese schlechten Eigenschaften durch das Treffen mit berühmten Schriftstellern in der Vergangenheit verändern kann und somit eine schöne Zeit in Paris hat.

Inez stört Gil trotzdem weiterhin dabei, sich selbst nachzugehen und sich in die Stadt zu verlieben, indem es viel Ärger zwischen Ihnen gibt. Sie verbreitet „das angeblich Langweilige“ an Gil in einen schlechten Ruf ihres Mannes bei ihrem Elternteil, die daraus schnell Gesellschaftsspott machen.

Dieser Film ist wahres Gold, wie alle anderen Filme von diesem grandiosen Filmemacher!

Owen_Wilson_Woody_Allen_Cannes_2011

Botschaft

Allen zeigt mit diesem Film, dass man sich immer selbst nachgehen sollte und durch keine Person der Welt stören lassen sollte. Es gibt immer Personen die dich beeinträchtigen können, aber sei du selbst!

Mache also nicht Sachen die du nicht magst, sie machen dir nur die Sachen kaputt, die du wirklich willst. Sei gleich konsequent und ehrlich!

Allen zeigt aber auch, dass man sich immer an das wirklich Schöne bzw Ideale halten sollte, um den Genuss in seinem träumerischen Leben auszuleben. In Woody Allens Fall ist das Schöne die immer wieder auftretenden Schriftsteller in dem Film, denen Gil begegnet. Das Leben ist geheimnisvoll und keiner weiß, was er erwarten soll ! Lasse dich auf das Leben ein und du wirst zum guten Leben gelangen!

106390548_7c1b702175

 

 

Woody Allen hat einen ganz eigenen Stil. Alle Filme von Allen werden auf etwa die selbe Weise gemacht und haben den gleichen Stil, welches mich wirklich immer wieder fasziniert und beeindruckt. Dieses Aufgreifen Allens von Tragik und Gesellschaftsproblemen lässt einen selber erkennen, was man auch selbst auszuleben vermag. Allen sagt immer genau das, was er denkt. Was ich an Woody Allens Filmen so sehr mag ist, wie er verträumt, tiefgreifend und doch auf einer realen Ebene eine Geschichte erzählen kann, die es immer schafft, einen emotional zu ergreifen,.

Man muss sich einfach voll auf den Film einlassen, um seine volle Pracht im goldenen Schimmer zu erkennen, was nicht vielen Leuten leicht fällt. Aber versucht es doch einmal, es lohnt sich!

Ich würde mich außerdem über andere Interpretationen/Meinungen über Film und Artikel freuen!  Euer Hauke 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Carpe diem
Lasst euch inspirieren und genießt euren Tag!
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Whats up
September 2020
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930